Image Alt

Frollein Herr

Die heutige 22. Ausgabe meiner Bits’n’Pieces gefällt mir persönlich besonders gut. Ich weiß, das klingt ein bisschen komisch und natürlich mag ich immer alle Themen, die ich euch in meiner Buntes-Allerlei-Rubrik vorstelle, aber heute eben ein kleines bisschen mehr als sonst. Weil ich nicht nur zwei richtig tolle Beauty News, Trends & Shopping-Tipps mit im Gepäck habe, sondern auch, weil es tolle News im Bereich der body positivity und body inclusivity gibt. Themen, die immer stärker in den Fokus der allgemeinen Wahrnehmung rücken, die unfassbar wichtig sind, ob man nun selbst betroffen ist oder nicht und die noch einiges bewegen werden. Heute gibt es also einen fein abgeschmeckten Mix aus Nägeln, Haaren und Körper, aus Produkt und Position und aus Shopping und News – wie immer mit ganz viel Liebe serviert!

Nagelkunst: gitti x juniqe

Pinselstriche & Farben: Da haben sich zwei gefunden, die man vielleicht nicht auf den allerersten Blick zusammengebracht hätte, aber spätestens jetzt die perfekte Symbiose erkennt! Meine große Lack-Love-Brand gitti (hier kommt ihr zum ausführlichen Review) hat sich nämlich mit junique, dem Onlineshop für Poster, Kunst oder Papeterie, zusammengetan und herausgekommen sind vier wunderschöne Lack-Nuancen, die nicht nur als komplette Maniküre super aussehen, sondern geradezu Nail-Art schreien! Die limitierte Edition der vier pflanzenbasierten Lacke ist ab heute unter diesem Link (klick) in limitierter Stückzahl erhältlich und bei junique findet ihr die dazu passenden Wandbilder.

Die Farbkombi aus Schwarz (Nr. 135), Salbeigrün (Nr. 121), Pfirsichrosa (Nr. 111) und Creme (Nr. 124) ergibt in der Kombination ein wahnsinnig spannendes und überraschendes Gesamtbild, mit dem sich endlos viele coole Nageldesigns kreieren lassen (wie gut das aussehen kann zeige ich euch übrigens morgen). Deshalb sind die Farben auch praktischerweise gleich als Set erhältlich und mit dem Code “karo25” bekommt ihr darauf, aber auch auf alle anderen Sets, 25% Rabatt! Also: Wer Lust hat ein wenig kreativ zu werden oder sich einfach so in die ausgefallene Farbkombi verliebt hat, sollte unbedingt mal bei gitti vorbeischauen!

Ein wichtiger Schritt: Pinterest bannt Abnehm-Ads

Dieser Post auf dem globalen Pinterest-Account hat letzte Woche für einen Knall gesorgt: Die Trendplattform bannt ab sofort alle Werbungen, die mit Inhalten oder Sprache das Thema Gewichtsreduktion ansprechen. Wowsa! Damit positioniert Pinterest sich nicht nur ganz klar und eindeutig gegen eine mächtige Branche, sondern vor allem für die Themen body positivity und mental health (welche Aspekte der Bann genau umfasst, könnt ihr im Detail hier nachlesen). Ein Schritt, der nicht nur aufgrund der Folgen für die Plattform Pinterest wichtig ist, sondern auch eine Signalwirkung für andere sozialen Plattformen haben dürfte und im besten Fall Druck auf Instagram & Co. ausübt. Ich, als großer Pinterest-Fan (hier könnt ihr nochmal alles zur neusten Kampagne nachlesen, an der ich mitwirken durfte) fühle mich hier nochmal nachhaltig bestärkt, dass Pinterest schon lange keine Moodboard-App mehr ist, sondern eine Plattform, die alle (!) NutzerInnen und CreatorInnen einlädt kreativ zu sein und sich inspirieren zu lassen.Es wird zwar weiterhin möglich sein einen gesunden Lifestyle zu thematisieren, was selbstverständlich auch wichtig und für viele relevant ist, aber im Großen und Ganzen soll sich das Klima der Plattform ändern.

Gegen body shaming, gegen den Druck der Perfektion und für mehr Inklusivität! Für mich eine der besten News der letzten Woche!

Rahua: Haarpflege aus dem Regenwald & ein Giveaway

Na, wer von euch kennt Rahua (ausgesprochen: ra-wa)?

Alle, die jetzt mit “Nein” geantwortet haben, sollten unbedingt dranbleiben. Denn: Diese Marke ist eine der wichtigsten und innovativsten wenn es um natürliche Haarpflege geht und bereits seit Jahren eine meiner liebsten Haircare-Brands überhaupt. Die Inhaltsstoffe sind zu 100% natürlich und kommen direkt aus dem Amazonas-Regenwald, sorgen dabei aber nicht nur für schöne Haare auf den Köpfen ihrer Kunden, sondern auch für den Schutz und die Erhaltung des Regenwalds und der dort lebenden indigenen Stämme. Rahua ist für mich eine Brand, die das Thema natural luxury als Ganzes denkt und nicht nur wohlklingende fremdartige Inhaltsstoffe als tolle Werbe-Claims verwendet, sondern tatsächliche Wirkung erzielt und gleichzeitig fair und nachhaltig produziert und agiert.

Deshalb gehört die Color Full-Linie auch bereits seit einigen Jahren zu den festen Größen in meinem Badezimmer! Der pflanzenbasierte Farbkomplex aus Ölen der Amazonaspflanzen sorgt für effektiven Farbschutz (gilt auch für dunkler gefärbtes und nicht nur für blondiertes Haar), ist frei von Parabenen und Sulfaten und selbstverständlich auch cruelty-free. Ganz neu sind die cleveren Refill-Beutel, mit denen Müll reduziert und das Auffüllen erleichtert wird! Klingt gut? Dann aufgepasst!

Gemeinsam mit Rahua verlose ich heut nämlich das Color Full Set an eine von euch! Dafür müsst ihr mir unter diesem Artikel einfach nur einen Kommentar hinterlassen und am 13.7. um 18 Uhr lose ich die Gewinnerin aus!

Hunza G: Schönste Bademode, die wirklich allen passt!

Der Bikinikauf – für viele von uns ein Horror! Nicht nur, weil man vielleicht generell Probleme hat, im Standardsortiment der meisten Brands fündig zu werden (Stichwort: Immer absurder werdende Konfektionsgrößen), sondern vielleicht auch, weil Ober- und Unterteil in unterschiedlichen Größen gebraucht wird. Ja, das kann ein ziemlicher pain sein und die Auswahl deutlich schmälern! Und genau deshalb freue ich mich riesig, euch heute eine Swimwear-Brand vorzustellen, die nicht nur unfassbar coole Designs macht, sondern beim Thema Passform oder Größe auch noch super inklusiv und smart ist: Hunza G! Dabei ist die englische Brand gar nicht neu – die steckte nämlich hinter Julia Roberts berühmten Cut-out-Kleid aus Pretty Woman, erlebt derzeit aber ein fulminantes Comeback – und das wegen des speziellen Crinkle-Materials Seersucker. Das wird nicht nur nachhaltig produziert, sondern bringt einen weiteren, wichtigen Vorteil mit sich: Er passt sich jedem Körper an!

Klingt fast zu gut um wahr zu sein, oder? Stimmt aber echt! Die Teile gibt es allesamt in nur einer Größe erhältlich und passen somit den meisten Körpertypen von sehr schmal bis mehrgewichtig, von Mini-Boobies bis großer Oberweite.

Die Designs sind farbenfroh und ausgefallen, die Schnitte mal high-waist und mal eher knapp, aber allesamt sagenhaft stylish! Ich selbst habe bereits ein Modell der Brand im Schrank und plane definitiv noch weitere Anschaffungen. Preislich sind die Teile zwar keine Schnäppchen, aber die nachhaltige Produktion, der Tragekomfort, der Fakt, dass die Stücke im Zweifel mit dir “mitwachsen” und der inklusive Aspekt der Brand überzeugen mich restlos.

Bikini (um 160 €)

Badeanzug (um 150 €)

Bikini (um 154 €)

Artikel enthält Affiliate-Links (Kauft Ihr über diese Links ein Produkt, erhalte ich eine Provision)

Comments

  • 8. Juli 2021
    reply
    Julia

    🎊🙏🏻🤍

  • 8. Juli 2021
    reply
    Kathrin

    Ich würde mich riesig über das Rahua set freuen! Ich liebe den hydration detangler über alles 🤗

  • 8. Juli 2021
    reply
    Ulrike

    Eine solche Pflege fürs Haar wäre so toll. Rahua und diese Philosphie: klasse!

  • 8. Juli 2021
    reply
    Dada

    Danke für Deine regelmäßigen Posts- und das tolle Gewinnspiel ☁️

  • 8. Juli 2021
    reply
    Antje

    Oh, Rahua wollte ich immer schon mal ausprobieren. Vielleicht hab ich ja Glück!

  • 8. Juli 2021
    reply
    Kahina

    Ich mag Rahua total gerne und lasse mir demnächst endlich mal wieder die Haare färben, da wäre die Color Full Linie perfekt 😍

  • 8. Juli 2021
    reply
    Jana Daum

    Das Rahua Set wäre eine tolle Geburtstagsüberraschung 😊
    Liebe das Hydration detangler Spray und würde mich freuen, weitere Produkte der nachhaltigen Marke probieren zu dürfen.

  • 8. Juli 2021
    reply
    Lena

    Ich weiß jetzt nicht wirklich wer zuerst da war, aber ich habe das Gefühl Hunza G ist was die bikini Idee anbelangt ein Copycat von Youswim…. Kennst du die Marke? Genau das gleiche Konzept und die Teile sind echt toll, ich habe selber auch einen. Kommt mir so vor als wäre youswim zuerst auf dem Markt gewesen damit 🙂

  • 8. Juli 2021
    reply
    Salome

    Hey Karo,
    diese Rubrik gefällt mir immer sooo gut. Sehr abwechslungsreich und unterhaltsam.
    Hab’ einen schönen Tag 💞

  • 8. Juli 2021
    reply
    Friederike

    Aww ich liebe Rahua auch vor allem den Hydration Detangler! Habe diese Linie aber noch nicht ausprobiert obwohl ich die Reste einer Balayage trage 😅🤭

  • 8. Juli 2021
    reply
    Laura

    💆‍♀️☺️😍

  • 8. Juli 2021
    reply
    Sarah L.

    Ich liebe dieses Lila auch so! Eine fantastische Farbe!! Und Rahua verwende ich selbst auch ganz gerne und mag wirklich alle Shampoos, die ich bereits testen konnte. Am 12/7 ist mein 18. Hochzeitstag, wäre ein schönes Geschenk.. Lg

  • 8. Juli 2021
    reply
    Katy

    Liebe Karo,
    wieder mal ein toller Post mit einer schönen Message 🙂
    Die Aktion mit Gitti und Junique finde ich klasse.
    An so eine Kooperationsmöglichkeit hatte ich noch gar nicht gedacht wobei es total Sinn macht (und zudem noch schön aussieht).
    Toll dass auch mmer mehr Firmen ihren Fokus auch auf Nachhaltigkeit und Body positivity legen.

  • 8. Juli 2021
    reply
    Julia

    Tolles Gewinnspiel! Da werf ich gleich mal meinen Hut in den Ring:-)

  • 8. Juli 2021
    reply
    Nadine

    Mega Karo! Ganz toll wieder geschrieben. Body positivity <3 und Nachhaltigkeit wichtiger als jemals zuvor! Danke dir das du da auch auf ganz tolle Brands aufmerksam machst. Danke dir!

  • 8. Juli 2021
    reply
    Christa

    Rahua wollte ich immer mal ausprobieren, ich hoffe, es klappt!

  • 8. Juli 2021
    reply
    Marion von Fieselschweif

    Da ich jetzt finally weiß, wie die Marke ausgesprochen wird, würde ich sie gern ausprobieren.

  • 8. Juli 2021
    reply
    Anja R

    Das Hydration detangler Spray klingt super, das bräuchte ich auf jeden Fall <3

  • 8. Juli 2021
    reply
    Nici

    Liebe Karo, ich habe mir heute zum aller ersten mal die Haare färben lassen. Von natürlich hellbraun zu einem dunkleren Mahagoni. Ich fühle mich so unglaublich wohl damit und irgendwie so viel cooler. Die Produkte von Rahua für gefärbtes Haar wären jetzt genau das Richtige für meine neue Pracht ♥️

  • 9. Juli 2021
    reply
    Sonja

    Schön gestalteter post 🙂 und rahua mag ich auch.

  • 9. Juli 2021
    reply
    Johanna

    Die Bikinis schauen toll aus – ich habe einen ähnlichen, auch one size, von youswim, der hervorragend passt! Und die Haarprodukte von Rahua fände ich auch hübsch in meinem Badezimmer!

  • 9. Juli 2021
    reply
    Birgit Ramona

    sehr schöner informativer Post. Die Haarpflege kenne ich noch gar nicht. Ich würde mich sehr freuen, wenn ich sie kennen lernen dürfte.
    Danke für die Chance auf diesen wunderschönen Gewinn ❤️

  • 10. Juli 2021
    reply
    Sofie

    Super Idee wieder mit dem Gewinnspiel

  • 11. Juli 2021
    reply
    Rimova

    Ich habe fantastisches Feedback über Rahua gehört

  • 11. Juli 2021
    reply
    Bettina

    Produkte von Rahua wollte ich auch schon lang mal ausprobieren. Vielleicht habe ich ja hier Glück. 🙂
    Schönen Sonntag noch und liebe Grüße 🙂

  • 11. Juli 2021
    reply
    Momofoku

    Super Artikel über Hunza und natürlich Rahua

  • 12. Juli 2021
    reply
    Jain

    Ich habe dieses Wochenende Geburtstag und würde mich sehr freuen.

  • 12. Juli 2021
    reply
    Jana

    Danke für die wie immer tollen Tipps. Ich würde mich riesig über die Rahua Produkte freuen 🙂

  • 12. Juli 2021
    reply
    Isa

    Hey Karo, immer wieder schön, diese Rubrik, auch wenn ich die “Empties” noch mehr mag…
    Ich schleiche ungelogen seit Wochen um Rahua herum, Shampoo und Conditioner liegen schon in diversen virtuellen Warenkörbchen, ohne dass ich mich bisher durchringen konnte. Dann versuche ich jetzt hier mein Glück, vielleicht wird es ja eine Geburtstagsüberraschung.
    Danke für Deine vielen tollen Artikel, ich lese sehr gerne bei Dir. Liebe Grüße von Isa

  • 12. Juli 2021
    reply
    Silke

    Die Produkte von Rahua klingen toll. Ich würde mich sehr freuen. 🙂

Post a Comment