Neu, neu, neu: Meine Beauty-Highlights im Mai

Na, spürt ihr es auch? Dieses unbezahlbare und schwer zu fassende Gefühl, wenn der Frühling da ist, die Luft warm, die Jacken dünner und die Hoffnung auf einen tollen Sommer so unbeschwert wie groß ist? Genau dafür liebe ich den Mai. Die Blumen blühen, die Tage sind wieder lang und irgendwie scheint alles ein klein wenig leichter, angenehmer und hoffnungsvoller. Deshalb wird ab jetzt nicht nur wieder marathonartig geheiratet, sondern auch die Beautyindustrie läuft auf Hochtouren und launcht zu dieser Jahreszeit die wichtigsten und spannendsten neuen Produkte. Und weil ich mir davon so einige auf den Pressdays oder per Produktaussand angeschaut habe und eine Handvoll richtig genialer Produkte unter all den Newbies ausgemacht habe, wird es höchste Zeit für eine detaillierte Vorstellung meiner Beauty Highlights. Hier versammelt sich alles, was mein Beautyherz mal wieder so richtig heftig zum Schlagen gebracht hat – was, wieso & warum, lest ihr jetzt.

Beauty News: Mai 2022

„Astronomical Mascara“ von BYREDO

Wer Duft macht, muss kein Make-up können. So viel ist klar. Aber das das kreative Mastermind hinter Byredo, Ben Gorham, mehr kann, als „nur“ Duft, hat er mit seinen vielfältigen und zahlreichen Projekten längst bewiesen. Jetzt also Make-up. Und was für welches! Nicht nur Design, Marketing und Konzept der Make-up-Linie stehen dem hohen Level der Düfte von Byredo in nichts nach, auch die Performance stimmt. Die „Astronomical Mascara“ trennt die Wimpern, verlängert sie und sorgt für jede Menge Schwung. Obendrein ist sie vegan und enthält zu 91% natürliche Inhaltsstoffe. Wenn der Meister etwas anpackt, dann eben richtig. Und genau deshalb bin ich jetzt nicht nur offizielles Fangirl der Düfte von Byredo, sondern auch des Make-ups – und ich kann es nicht abwarten, mich durch die komplette Kollektion zu testen!

„Hair Alchemy Fortifying Serum“ von ORIBE

Bei vielen Haircareprodukten muss man sich entscheiden: Performance oder Look & Feel. Denn selten schafft ein Produkt beides: Luxusfeeling servieren und einen guten Job abliefern. Dass Oribe genau das tut, habe ich schon das eine oder andere Mal erleben können und auch bereits mit euch geteilt. Und deshalb bin ich auch so sagenhaft gespannt auf die neue Linie Hair Alchemy, die sich besonders auf die Pflege und Stärkung empfindlicher (also unter anderem zu Haarbruch neigendem Haar) konzentriert und deren Hero-Produkt dieses Treatment-Serum ist. Das Versprechen: Hitzeschutz, mehr Elastizität, weniger Haarbruch und Schutz vor Lichtschäden und Austrocknung. Dieses Produkt ist so neu im Hause Herr, dass ich es selbst noch nicht testen konnte, aber wie der Name Beauty News ja schon verrät, möchte ich euch heute die spannendsten Neuerscheinungen, sozusagen direkt aus dem Versandlager, vorstellen. Und da mir beim Erhalt dieses Paketes sofort das Herz aufgegangen ist, bin ich mir sicher, dass auch die ein oder andere von euch mehr als neugierig ist. I’ll keep you posted!

„Hermèsistible“ von HERMÈS BEAUTY

Beim neusten Coup der Make-up-Linie von Hermès trifft ein Hauch von Farbe auf die geballte Pflegepower! Hermèsistible ist ein Lippenpflegeöl, das sich anfühlt wie der perfekte Mischung aus Balm und Gloss. Nicht zu ölig, nicht zu klebrig, aber auch nicht so flüchtig wie ein Balm. Und wie wir es bereits von den anderen Objekten der Beautyrange von Hermès kennen, ist auch dieser Launch wohl durchdacht. Das Öl besteht zu 97% aus natürlichen Inhaltsstoffen, der Glasflakon liegt wertig in der Hand und die Farbrange lässt mit seinen sechs Nuancen (von Korall bis Nude ist alles dabei) keine Wünsche offen. Das Farbfinish auf den Lippen ist subtil, aber sichtbar, das Pflegegefühl toll und ich persönlich liebe, liebe, liebe die Kombi aus Öl und Farbe, da ich schon seit einiger Zeit fast ausschließlich Lippenöle verwende und ich nun endlich auch nicht mehr auf die Farbe verzichten muss. Ein wunderschöner Launch für alle, die zeitlosen Luxus und richtig gute Beautyprodukte lieben.

„The Ultimate Stinky Pimple Treatment“ von DR. BARBARA STURM

Letzte Woche erst auf einem Pressday entdeckt und jetzt schon in meinen Beauty News: Bei Dr. Barbara Sturm gibt es eine komplett neue Linie, die sich der jüngeren Haut widmet und dementsprechend auch deutlich preiswerter ist. Da meine Haut zwar nicht unbedingt zur Gen Z gehört, meine gelegentlichen Unreinheiten dagegen aber schon, war ich sofort Feuer und Flamme für dieses Produkt mit dem klangvollen Namen „The Ultimate Stinky Pimple Treatment“. Hierbei handelt es sich um ein cremiges On-The-Spot-Treatment, das mit einem Wirkkomplex aus Schieferöl, Tigergas, Pantheol und Allantoin nervigen Pickeln zu Leibe rückt und mit Prä- und Probiotika zudem die Hautbarriere stärkt. Jetzt sitze ich also hier und warte ernsthaft auf meinen nächsten Pickel, damit ich diesen Newbie endlich ausprobieren kann. Wer hätte das gedacht?!

„Phantom Volumizing Glossy Balm“ von HOURGLASS

Womit wir auch schon bei meinen letzten News für heute angekommen wären – aber die habe ich mir bewusst für den Schluss aufgehoben. Für gewöhnlich tue ich mich mit stark glänzenden Lippen Balms nämlich ein wenig schwer. Nach Minuten kriecht die Farbe bei mir nämlich von der Lippenmitte nach außen und irgendwann sehe ich aus wie ein Clown. Als ich aber letzte Woche den neuen „Phantom Volumizing Glossy Balm“ von Hourglass mitbekommen habe und direkt auf dem Rückweg schon ausprobiert habe, wurde ich eines Besseren belehrt. Nicht nur, dass die Farbe der absolute Knüller ist (meine Nuance heißt „Lucid“) und auch wirklich knallt, obwohl das Finish eigentlich glossy-transparent ist, zudem bleibt der Balm da wo er hingehört – und das auch noch Stunden nachdem ich wieder zuhause angekommen war. Das klingt jetzt vielleicht nicht sofort groundbreaking, für mich ist es das aber unbedingt. Der Balm/Gloss hat ein spiegelglattes Finish, hält und hält und hält, klebt null und polstert die Lippen optisch wunderbar auf. Ich trage ihn derzeit gefühlt jeden Tag – und zwar sowohl solo, als auch in Kombi mit Lippenstift. Ein geniales Produkt, das mich vom Fleck weg überzeugt hat!

Artikel enthält Affiliate-Links (Kauft Ihr über diese Links ein Produkt, erhalte ich eine Provision)