Image Alt

Frollein Herr

Freunde es ist September!

Und obwohl bei uns ja diesen Monat noch der verspätete Sommerurlaub ansteht, kommen wir wohl alle nicht umhin einzusehen, dass der Herbst da ist. Aber: Mit dem Herbst, also einer neuen Jahreszeit, kommt doch auch immer wieder ein wenig das Gefühl von “Alles neu!” auf. Bei mir bedeutet das: Wohlfühlen und Laune hoch halten. Und wie ich das mache? Na zum Beispiel mit der wohl schönsten Zipper-Weste aller Zeiten, ein paar Deko-Pieces, die das Zuhause verschönern und aufpimpen und mit so viel Selfcare wie selten zuvor. Denn: Ich habe in den letzten Wochen und Monaten gemerkt, dass ich meinen Tritt, bzw. meine eigenen Erwartungen, ein wenig besser managen lernen muss. Besonders jetzt, wo wir langsam aber sicher wieder auf die dunkle Jahreszeit zusteuern, die mir persönlich mental und emotional sowieso ein wenig mehr zusetzt. Nein, die tolle Strickweste ersetzt die Selbstfürsorge nicht – aber die kann ein Teil davon sein. Denn mir persönlich bereitet das Vorbereiten meines Kleiderschranks und meiner Wohnung immense Freude. Wenn es euch ähnlich geht, dann hoffe ich, dass meine Wishlist euch heute ein wenig den Tag versüßen kann…

Meine September-Favoriten

Weste von GANNI, um 195 €

Vase von ALVAR AALTO für IITTALA, um 250 €

Buch von PHAIDON, um 50 €

Blazer von BY AYLIN KOENIG, um 350 €

Print von FRENCH TOAST STUDIO, um 40 €

Vase von MALWINA KONOPACKA, um 285 €

Artikel enthält Affiliate-Links (Kauft Ihr über diese Links ein Produkt, erhalte ich eine Provision)

Post a Comment