Von allem etwas: Meine August-Wishlist

Wishlist August 2022

Dieser August ist für mich dieses Jahr ein ganz besonderer. Denn ich versuche aktiv ein wenig Abstand zu gewinnen und habe deshalb den slow August ins Leben gerufen. Das bedeutet: Weniger arbeiten, nur das Nötigste erledigen und zu versuchen den Sommer in vollen Zügen zu genießen. Klar, als Selbstständige klappt das nie ganz so wie ich mir das vorher ausgemalt habe, schließlich müssen Mails beantwortet und künftige Jobs koordiniert werden. Aber ich gebe mein Bestes, um mir selbst mal ein wenig Me-Time zu ermöglichen, nicht jeden Tag von früh bis spät an Bilder, Reels & Co. zu denken und mir gerade in dieser so speziellen Zeit, was die Zukunft von Instagram & Social Media angeht, ein wenig Luft zu verschaffen.

Mein bisheriges Fazit: Auch wenn ich viel Zeit im Freibad verbringe oder inzwischen alle True Crime Fokus auf Netflix durch gebinged habe, bleibt der Kopf nun mal immer an und ich bekomme diese kleine Stimme einfach nicht stumm geschaltet, die mich daran erinnert, dass weniger Content und Zeit auf Instagram auch schnell zur Vergessenheit führen kann. Man kann also sagen: Ich bin ein wenig hin und hergerissen, hadere mit dem Bedürfnis nach Ruhe und Abstand und dem stetigen Gefühl der Unproduktivität – aber da muss ich jetzt durch!

Passenderweise folgen auch meine Wishlist-Pieces des Monats August keinem so richtig roten Faden, sondern kommen aus den verschiedensten Ecken. Da hätten wir Stücke aus Mode, Interior und dieses Mal auch Beauty. Z.B. das wohl perfekteste Dinner-Dress aller Zeiten, das nur noch den geeigneten Anlass sucht, Sonnenbrille und Cap, die ich gedanklich schon in meinen Koffer für Kreta packe, eine Vase von Laetitia Rouget, die so wunderbar speziell wie klassisch ist oder zwei Beauty-Highlights, die mich unfassbar neugierig machen. Von allem etwas und für jeden was dabei, würde ich sagen. Hier kommt meine slow August Wishlist…

Meine Design-Highlights im August

Bouclé-Kleid von ROTATE BIRGER CHRISTENSEN, um 340 €

Sonnenbrille von SAINT LAURENT, um 375 €

„French Waltz“ von GOLF LE FLEUR, um 200 €

Vase von LAETITIA ROUGET, um 260 €

Baseball Cap von JACQUEMUS, um 90 €

Lip Balm von BYREDO, um 45 €

Artikel enthält Affiliate-Links (Kauft Ihr über diese Links ein Produkt, erhalte ich eine Provision)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.