Image Alt

Frollein Herr

Freunde – es ist wieder soweit! Ich werde diesen Monat wieder ein Jahr älter (fragt nicht!) und somit ist es auch wieder Zeit für die Mutter meiner Wishlists, meine Geburtstags-Wishlist. Zu meinem 30., im ersten Jahr von Frollein Herr, habe ich diese Tradition begonnen und heute jährt sie sich bereits zum vierten Mal. Lustigerweise warten mein Freund und meine Familie immer schon sehnsüchtig darauf und fragen mich ab Mitte Juni schon regelmäßig, wann „der Wunschzettel“ denn eigentlich online geht. Dabei sind meine Wishlists ja eigentlich nie als konkrete Shoppinglisten gedacht. Ich arbeite sie nicht ab und erwarte das selbstverständlich auch nicht von meinen Liebsten.

Meine monatlichen Wishlists sind Stimmungsbilder, Trendsammlungen und Wünsche, die mich und euch inspirieren sollen. In diesem Monat steht da der Schmuck der deutschen Designerin Alina Abegg ganz oben auf der Liste, deren Alien-Design viel kopiert, aber nie erreicht wurde. Mit dabei ist auch der wohl perfekteste Fransenrock, ein Gute-Laune-Shirt, der Kerzenhalter von Pols Potten, um den ich schon seit einem halben Jahr herum schleiche, ein neues Glas-Label und ein Möbelstück von Montana, das mein Home Office noch schöner und vor allem praktischer machen soll. Wünsche sind einfach Wünsche – ob ich sie mir selbst erfülle, sie mir von jemand anderem erfüllt werden oder eben einfach nur Wünsche bleiben…

Meine Favoriten im Juli

Ring von ALINA ABEGG, um 750 €

Ohrringe von ALINA ABEGG, ab 345 €

Shirt von GANNI, um 145 €

Schalen-Set von VANDEROHE CURIO, um 330 €

Rock von MILKWHITE, um 155 €

Kerzenhalter von POLS POTTEN, um 124 €

Schubladenmodul von MONTANA, um 1200 €

Artikel enthält Affiliate-Links (Kauft Ihr über diese Links ein Produkt, erhalte ich eine Provision)

Post a Comment