Zum Verschenken oder selbst Behalten: Die 9 schönsten Beauty-Sets für Weihnachten

Lange Zeit standen Beauty-Sets, gemeinsam mit der Familienpackung Ferrero Rocher, für mich ganz oben auf dem Treppchen der uninspirierten Weihnachtsgeschenke. Perfekt für Menschen, die man nicht gut kennt und für die man trotzdem irgendwie in der Weihnachtszeit ein Mitbringsel sucht. Aber: Dieses Jahr habe ich meine Meinung geändert. Zum einen gibt es wirklich verdammt schöne und liebevoll bestückte Sets, die ich für euch aufgetan habe (dazu aber gleich noch mehr) und zum anderen habe ich die Idee hinter diesem Geschenkeklassiker nochmal gründlich überdacht.

Beauty ist Me-Time, Beauty ist Luxus, Beauty ist Aufmerksamkeit für sich selbst – was also kann man einer lieben Person Schöneres schenken, als die implizite Erlaubnis oder Aufforderung, sich mal richtig zu gönnen? Gerade in Zeiten von Home Office, in der bei vielen (mich eingeschlossen) die Körperhygiene vor lauter Mangel an Anlässen gerne auch mal vernachlässigt wird, ist es doch umso schöner, sich mal wieder so richtig sich selbst zu widmen. Allerdings kommt es im Fall der Beauty-Sets nicht nur auf die Geste an sich an, sondern mehr noch auf den Inhalt. Scrollt man sich durch Douglas & Co., muss man ehrlich zugeben, dass sich hinter so manchem Geschenke-Tipp schlichtweg ein Sammelsurium an Produkten verbirgt, die eigentlich gar keiner haben will. Mindestens ein Produkt im Set ist immer völlig überflüssig und ein echter Ladenhüter.

Aber es gibt natürlich auch ganz andere Sets: Die sind liebevoll gestaltet und bestückt, teilweise ein echter Schnapper oder so zusammengestellt, dass sie für die Beschenkte auch wirklich Sinn machen. Und genau die habe ich heute zu meiner Top 9 zusammengestellt. Aus den Kategorien Duft, Skincare, Haarpflege, Make-up oder Bodycare kommen jetzt die schönsten Wundertüten, die ich in den Weiten des Netzes finden konnte. Damit lässt sich aber nicht nur anderen eine Freude machen, sondern selbstverständlich auch sich selbst. Denn nach den letzten zwei Jahren haben wir alle eine ordentliche Portion Me-Time verdient, wie ich finde. Und genau deshalb werde auch ich mich dieses Jahr mit mindestens einem dieser Bundles beschenken. Ganz oben auf meiner Wunschliste: Das Coffret von Chanel, die Box von Gucci Beauty und die Minis von Gisou. Welches Set würdet ihr euch wünschen?

Beauty-Sets zum Verschenken

Haarpflege-Minis von GISOU, um 49 €

Make-up & Duft Set von GUCCI BEAUTY, um 169 €

Duftkerzen-Set von DIPTYQUE, um 70 €

Duft-Set von CHANEL, um 190 €

Duft-Set von BYREDO, um 175 €

Home Spa Set von SUSANNE KAUFMANN, um 55 €

Haarpflege-Set von ORIBE, um 100 €

Pflege-Set von RÓEN BEAUTY, um 88 €

Pflege-Set von AESOP, um 67 €

Artikel enthält Affiliate-Links (Kauft Ihr über diese Links ein Produkt, erhalte ich eine Provision)

5 Antworten zu “Zum Verschenken oder selbst Behalten: Die 9 schönsten Beauty-Sets für Weihnachten”

  1. Sehr schöne Auswahl. Persönlich würde ich das alles allerdings nicht (preislich) als Alternative einer Rocher-Packung für Menschen, die man nicht gut kennt, bezeichnen 😉

    • Jaaaa da muss man die Leute schon sehr gern haben 😀 Stimmt! Aber eben ein Geschenk, das für mich bisher nicht so recht von Herzen zu kommen schien. Sehe ich jetzt allerdings ein wenig anders 😉

  2. Um ehrlich zu sein, mag ich solche Sets super gerne. Sie sind die perfekte Möglichkeit, um Produkte zu testen…gerade für hochpreisige Sachen 🙂

  3. Das Duftkerzen-Set von Diptyque habe ich mir schon zugelegt ☺️ solche Sets geben einem immer die Möglichkeit sich mal durch die Produkte durchzuprobieren ohne gleich immer eine Normalgröße zum Vollpreis kaufen zu müssen.
    Vielen Dank für die tolle Zusammenstellung ☀️

Schreibe einen Kommentar zu Alina Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.