Image Alt

Frollein Herr

Routine Questions: Vreni Frost

Bunt, ehrlich & multifunktional!

Vreni Frost ist Bloggerin (neverever.me), Synchronsprecherin, Moderatorin, Insta-Queen, Autorin (Ihr Buch “Glanz und Gloria” erscheint am 28.2.2020) und für uns Blogger eine echte Heldin. Nicht nur, dass sie sich immer wieder kritisch mit ihrem (und damit auch meinem) Berufsfeld auseinandersetzt, reflektiert und kritisiert, nein – sie ist sogar dafür vor Gericht gezogen. Beim Streitthema Werbekennzeichnung hat Vreni an vorderster Front für mehr Transparenz gekämpft und damit einen sagenhaft wichtigen Beitrag zur längst überfälligen Professionalisierung der Branche geleistet.

Professionell und überzeugend ist sie also alle mal. Aber auch wunderbar bunt, lustig, ehrlich und stets mit einer Prise Selbstironie unterwegs. Uns verbindet aber nicht nur der Beruf, sondern auch die ausgeprägte Liebe zum Kitsch, zu kleinen, ausgefallenen Labels und alles was Vintage Chanel ist! In meinen Augen zeigt Vreni in Perfektion, dass man mit Instagram & Co. Geld verdienen und Werbung machen kann, trotzdem aber nicht als seelenloser Lemming endet, der weder denkt, noch fühlt oder reflektiert. Danke dafür, liebe Vreni – und danke, dass du dir dir Zeit genommen hast, meinen kleinen Fragebogen zu beantworten!

Peeps, meet Vreni!

Routine Questions: Vreni Frost

Hi Vreni!

Hey, ich bin Vreni Frost, 37 Jahre alt, Bloggerin, Autorin, Moderatorin und Synchronsprecherin. Ich wohne in Berlin, bin aber in Bad Tölz geboren.

Mode oder Beauty?

Ganz klar Mode!

Routine Questions: Vreni Frost

Deine liebste Outfit-Kombi, auf die du dich immer verlassen kannst?

Sneaker, Jeans, Oversize Mantel. Das geht immer!

Ein Beautyprodukt, ohne das du nicht leben könntest?

Für mich ist Beauty nicht ausschlaggebend für mein Überleben, aber eine Feuchtigkeitscreme mit einem Lichtschutzfaktor von mindestens 15 wäre nice für jeden Tag!

Routine Questions: Vreni Frost

Online-Shopping oder Stadtbummel?

Ich liebe es, online in Vintage-Shops zu stöbern und verbringe dort tatsächlich auch zu viel Zeit.

Wann und wie hast du deine Liebe zu Mode/Beauty entdeckt?

Schon als Kind schlug mein Herz höher für ein paar schwarze Lackschuhe mit dunkelgrünen Stickereien oder für den pinken Pullover mit den Strasssteinen darauf. Die Liebe zur Extravaganz hält sich bis heute, vor allem große Ohrringe und ausgefallene Schuhe haben es mir angetan!

Routine Questions: Vreni Frost

Wie sieht deine Beautyroutine aus?

Ich benutze tatsächlich hauptsächlich Wasser, die “Magic Cream” von Charlotte Tilbury für den Tag, ein Serum für die Nacht und zum Abschminken i plus m Naturkosmetik aus Berlin. Wenn ich nicht stark geschminkt bin, dann reinige ich mein Gesicht mit den Seifen von Binu Beauty.

Jeden Abend creme ich mir die Hände und auch mein Gesicht mit der Handcreme von L‘Occitane ein – Ich habe tatsächlich noch keine Handcreme gefunden, die besser ist und ich habe wirklich schon viele probiert. Ich bin Hautpflegeprodukten sehr treu, weil die Haut es einem dankt und ich benutze sehr wenige Pflegeprodukte, weil das meiner Ansicht nach für die Haut am besten ist.

Routine Questions: Vreni Frost

Größtes Beautyproblem, das du gelöst hast oder nach dessen Lösung du immer noch suchst?

Beautyproblemen gebe ich nicht viel Raum. Wenn ich mal ein paar Pickel habe, lässt mich das relativ kalt. Allerdings habe ich, wenn ich Alkohol trinke, rote Flecken unter den Augen, die nur sehr langsam (manchmal dauert es Wochen) wieder weg gehen. Ich trinke trotzdem ein Gläschen, wann immer ich Lust darauf habe, wobei sich das stark verringert hat in den letzten Jahren und somit auch die roten Flecken eigentlich fast nie da sind.

Lieblingsdesigner und warum?

Ich bin schnell begeisterungsfähig und ich liebe die Talente von so vielen Designern. Ich kann mich da nicht festlegen, aber ich liebe YSL & Chanel Vintage, Lala Berlin und Stine Goya.

Routine Questions: Vreni Frost

Größter Fehlkauf deines Lebens?

Keiner. Ich stehe grundsätzlich zu allem, was ich mir kaufe.

Lieblings-Duft-Brand? Und: Floral oder Holzig?

Seit ich 18 bin, benutze ich “Stella” von Stella McCartney. Außerdem liebe ich für den Tag den Duft “Linde Berlin” von Frau Tonis Parfum.

Routine Questions: Vreni Frost

Hast du so etwas wie ein Lebensmotto? Oder ein Mantra, nach dem du lebst?

Wenn ich mir genüge, genüge ich.

Deine liebsten Insta-Girls?

 DU! Außerdem Ilona Hartmann (weil unglaublich lustig), @annkuenmuse (weil so schön und talentiert) oder auch @babygotbusiness (weil so clever)!! Das sind nur wenige Beispiele, es gibt noch sooooo viele andere tolle Accounts!

Routine Questions: Vreni Frost

Danke, liebste Vreni!

Artikel enthält Affiliate-Links (Kauft Ihr über diese Links ein Produkt, erhalte ich eine Provision)

Post a Comment

Yay, Kopfrechnen! : *
5 + 3 =