Image Alt

Frollein Herr

Pastell im Herbst

Temperaturabfall, Regentage & Grippeviren: Mit all diesen Symptomen des Herbstes habe ich inzwischen meinen Frieden gemacht.

Womit ich mich allerdings nicht abfinden will und auch nicht werde (das gelobe ich hiermit feierlich), ist das alljährlich wiederkehrende Grau in Grau im Kleiderschrank. Kaum klettert das Thermometer in der Früh unter die 10 Grad Marke, greifen wir, wie von fremder Hand gesteuert, zu Beige, Schwarz und Grau – WHY THOGH? Klar, Matsch & Regen fallen auf Nichtfarben weniger auf und irgendwie scheinen uns die meisten Mäntel und Pullis in den Läden auch kaum Auswahl zu lassen, aber ich habe mir dieses Jahr fest vorgenommen, dem miesen Grau den Kampf anzusagen. Und zwar mit Hilfe von ganz viel Pastell!

View this post on Instagram

Seen from the streets just before #TIBISS20

A post shared by TIBI (@tibi) on

Hier muss man lediglich ein wenig Geduld mitbringen. Klickt man sich nämlich mal durch die ersten Produkte in den einschlägigen Onlineshops, folgen auf Camel & Co. jede Menge Happy-Colors!

View this post on Instagram

Veninder 💗

A post shared by ANNE JOHANNSEN 🌸 (@annejohannsen) on

View this post on Instagram

Romantic 🌸

A post shared by ANNE JOHANNSEN 🌸 (@annejohannsen) on

Und damit meine ich natürlich nicht, dass wir ab sofort bitte alle in einer wilden Kombi aus Apricot, Mint und Rosé dem nahenden Novembergrau trotzen sollen (auch wenn ich das persönlich ziemlich gut finden würde), nein – Pastellfarben bringen schon als Haaraccessoire, Schal, Strumpfhose oder Tasche ein wenig Sonnenschein in den Herbstlook. Aber auch plakativere Teile, wie Mäntel, Hosen, Kleider, Röcke oder Schuhe muntern beige oder graue Looks im Handumdrehen auf – und uns gleich noch dazu!

Ich selbst habe erst vergangene Woche festgestellt, dass all meine Mäntel entweder Schwarz oder Camelfarben sind. Diese (nicht hinnehmbare) Situation schreit ja geradezu nach einem Mantel in Pastell, aber schnellere Abhilfe schaffe ich da lieber mit einem meiner Sommerkleidchen, das (in Kombi mit Rollkragen und Strumpfhose) gleich ein bisschen mehr Farbe in den Look bringt. Ob nun all-over oder dosiert: Wie genial Pastell im Alltag funktioniert, beweist mein forever spirit animal Anne Johannsen übrigens täglich – und die wohnt schließlich im hohen Norden!

Ob nun als Detail oder als Eyecatcher in Form von Mantel, Kuschelpulli oder Kombi aus Ober- und Unterteil: Pastell macht einfach verdammt gute Laune. Zumindest mir!

View this post on Instagram

MG FW19 🍉 💕 #mansurgavriel

A post shared by Mansur Gavriel (@mansurgavriel) on

Where to shop

Die schönsten Pullis findet man meiner Meinung nach beiAnd Other Stories, Mäntel gibt es bei Zara oder Mango und echte Statementteile gibt es bei Mid-Price-Labels wie Stine Goya, Regina Pyo oder Ganni. Aber auch beim Vintage- oder Second-Hand-Shopping lassen sich immer wieder tolle Stücke (besonders aus den 80ern) auftun und erinnern an eine Zeit, in der Farbe irgendwie allgegenwärtiger war als heute.

Woher die gute Laune kommt, ist allerdings völlig nebensächlich. Das einzige was zählt ist, dass wir uns nicht kampflos in den tristen Einheitsbrei ergeben, der uns spätestens im eisigen Januar ganz sicher fest im Griff hat. Denn bei roter Nase, Schneematsch bis zu den Knien und abgestorbenen Füßen, muss selbst ich zugeben, dass Pastell keine Wunder mehr vollbringen kann.

Bis dahin bleibt uns allerdings noch viel Zeit. Und ganz viel Pastell!

Shop The Look: Pastell im Herbst

Pastell im Herbst: Pullover von And Other Stories

Pulli von AND OTHER STORIES, um 79 €

Pastell im Herbst: Tasche von Rejina Pyo

Tasche von REJINA PYO, um 835 €

Pastell im Herbst: Jacke von Mango

Puffer-Jacket von MANGO, um 80 €

Pastell im Herbst: Sneaker von Adidas

Sneakers von ADIDAS, um 140 €

Pastell im Herbst: Pullover von And Other Stories

Pulli von AND OTHER STORIES, um 79 €

Pastell im Herbst: Mantel von Zara

Mantel von ZARA, um 90 €

Pastell im Herbst: Stiefel von Mango

Stiefel von MANGO, um 80 €

Pastell im Herbst: Haarreif von Shrimps

Haarreif von SHRIMPS, um 176 €

Pastell im Herbst: Hose von H&M

Hose von H&M, um 80 €

Pastell im Herbst: Pullover von And Other Stories

Pulli von AND OTHER STORIES, um 79 €

Pastell im Herbst: Kleid von Seine Goya

Kleid von STINE GOYA, um 270 €

Pastell im Herbst: Rock von Mango

Rock von MANGO, um 50 €

Pastell im Herbst: Strumpfhose von Ganni x Swedish Stockings

Strumpfhose von GANNI x SWEDISH STOCKINGS, um 50 €

Pastell im Herbst: Haarspange via Minimarkt

Haarspange via MINIMARKT, um 22 €

Bilder im Header: @annejohannsen, PR

Artikel enthält Affiliate-Links (Kauft Ihr über diese Links ein Produkt, erhalte ich eine Provision)

Comments

  • 10. Oktober 2019
    reply

    Du hast die Strumpfhose mit dabei!! Jetzt bin ich direkt stolz 😂😂 hast du sie dir bestellt?

Post a Comment

Yay, Kopfrechnen! : *
11 − 10 =