Image Alt

Frollein Herr

Bits'n'Pieces #4

Neues Jahr, neues Glück, neue Trends und Hobbies!

Heute gibt es endlich (!) mal wieder eine Runde Bits’n’Pieces, mein kleines, aber feines Sammelsurium an persönlichen und weniger persönlichen Themen. Von der neuen Bastelwut, einem grandiosen Gewinnspiel, meiner wiederentdeckten Liebe zu Mariah Carey oder der Trendfarbe für 2019 – wie immer serviert in leicht verdaulichen Häppchen. Ich muss ehrlich sagen, dass mir diese Rubrik selbst wahnsinnig gut gefällt und soweit ich das nach Eurem Feedback beurteilen kann, Euch auch. Deshalb gehts auch direkt los.

Ready?

DIY-Muschelschmuck

DIY: Muschelschmuck

“Langeweile ist der Motor der Kreativität”

Das kann ich spätestens seit diesem Weihnachtsurlaub unterschreiben, denn: An einem dieser zähen Tage zwischen den Jahren fuhr sie plötzlich in mich, die Bastelwut und so schoss ich während einer Folge Dogs of Berlin aufgeregt auf und sagte zu meinem Freund: “Ich möchte basteln. Ich muss zum Idee.” Gesagt, getan, und auch wenn mein Freund von diesem jähen Motivationsschub etwas überrascht war, kam er mit. Aus dem Besuch bei Idee wurde dann ganz schnell noch ein Ausflug zum Baumarkt, denn meine Vision war klar: Ich möchte etwas aus meiner Muschelsammlung machen. Und um die an Ohrringe und Ketten zu befestigen, müssen Löcher gebohrt werden. Also wurden beim Baumarkt noch ein paar feinere Bohraufsätze gekauft und los gings.

Nachdem mein Freund lieberweise den Bohrteil übernommen hatte (das hat er wirklich großartig gemacht und keine einzige meiner geliebten Muscheln ging zu Bruch), konnte ich mich so richtig mit Perlen, Glitzersteinen und Sekundenkleber austoben. Das Ergebnis habe ich Euch ja bereits gezeigt und wenn ich Euren lieben Kommentaren glauben kann, hab ich mich gar nicht so doof angestellt. Alleine die Sache mit dem Kleben muss ich noch perfektionieren, weil ich mir tatsächlich jedes Mal die Finger aneinander klebe – und das klingt lustiger als es ist.

Mich hat sie jetzt auf jeden Fall ganz im Griff – die Lust darauf mehr zu basteln, mit den Händen zu arbeiten und auf neue Ideen zu kommen. Denn nicht nur der Prozess an sich ist unfassbar befriedigend und fast schon meditativ, sondern auch das Ergebnis macht mich ganz schön stolz. Ich hoffe zwar, dass mir die Mädels von Wald Berlin das Muschelthema nicht ganz so übel nehmen, aber ich hatte eben eine Idee, die ich so nirgends finden konnte und deshalb musste ich halt selber ran. Ihr dürft gespannt sein, wann es mich das nächste Mal packt. Ich bin es auf jeden Fall.

 

New in & Win

 

Bits'n'Pieces #4

Ha, wer dachte, nach all den Advents-Giveaways sei erstmal Ruhe in Sachen Gewinnspiel, der irrt.

Heute gibt es ein wahres Zuckerstück für Euch. Nämlich die neue Brand Dr. GL, deren Produkte ich bereits vorab testen durfte! Dahinter steckt Dr. Georgia Lee auch Singapur und ein umfangreiches Sortiment an Skincareprodukten, die sich auch spezifischeren Bedürfnissen annimmt. Ich teste schon seit ein paar Wochen den Cleanser, das klärende Serum und den Moisturiser und bin total begeistert. Denn: Sowohl der Cleanser, als auch das Serum nehmen sich meiner zickigen Mischhaut an und regulieren die Talgproduktion ohne auszutrocknen.

Und da ich so happy mit der neuen Doktor-Brand bin, habe ich ein kleines, aber sehr feines Gewinnspiel für Euch organisiert. Ihr hinterlasst mir, wie gewohnt, unten einfach einen Kommentar und dann gewinnt eine/r von Euch ein Set bestehend aus Cleanser, Moisturiser und Augenpflege. Bis Montag Mittag um 12 Uhr habt Ihr Zeit. Ich drück Euch die Daumen!

 

Die Kleiderkreisel-Abzocke

Kleiderkreisel-Abzocke

 

Einige von Euch haben es ja bereits in meinen Stories erfahren: Ich bin auf Kleiderkreisel auf eine Betrügerin reingefallen und habe eine Menge Geld in den Sand gesetzt. Anfangs war der Ärger über meine eigene Gutgläubigkeit am größten (wer kauft schließlich ohne Käuferschutz?), inzwischen aber, habe ich mir größtenteils verziehen und bin nur noch böse auf die Person, die mir so leicht die Kohle aus der Tasche ziehen konnte.

Ich werde einfach nie verstehen, was Menschen zum Betrug treibt. Das ist nämlich nicht nur kriminell, sondern auch noch auf einer menschlichen Ebene voll daneben. Ich habe ganze zwei Wochen mit dieser Person geschrieben, habe Antworten erhalten und bin so bei der Stange geblieben. Ich bin reingefallen – auf jemanden, der diese Masche ganz sicher nicht zum ersten Mal abzieht. Inzwischen habe ich sogar eine weitere Kreislerin ausfindig gemacht, die bei exakt der selben Person exakt das selbe Produkt gekauft, bezahlt und nie erhalten hat. Also stehen die Chancen wohl recht gut, dass es noch mehr Opfer gibt.

Meine Anzeige bei der Polizei ist gestellt, aber mir wurde direkt kaum Hoffnung gemacht. Da es sich nicht um eine extrem hohe Summe handelt (obwohl das ja eher Definitionssache ist), wird wohl kein Polizist dafür abgestellt, diese Person ausfindig zu machen. Auch wenn ich auf der rationalen Ebene verstehe, dass es größere Verbrechen gibt, die es aufzuklären gilt, macht es mich doch wahnsinnig wütend, dass die Leute damit einfach so durchkommen.

Ich habe mich noch nicht einmal getraut, als Kind irgendwo ein Kaugummi mitgehen zu lassen, aus Angst erwischt zu werden und andere Leute betrügen online im großen Stil.

Naja, ich versuche inzwischen damit meinen Frieden zu machen, habe meine Lektion gelernt und möchte mich nicht mehr so viel zu ärgern. Trotzdem kann ich nach dieser Erfahrung nur jedem von Euch raten, Euch niemals von einer fremden Person auf einer dieser Plattformen einlullen zu lassen. Ich selbst habe bis hierhin ausschließlich gute Erfahrungen beim Online-Kauf gemacht und bin nie, nie nie auf ein schwarzes Schaf reingefallen. Aber gut, manchmal muss man auf die Nase fallen, um etwas zu lernen und dann wieder aufstehen. Fest steht auf jeden Fall: Ich werde weiterhin Second-hand online shoppen – ab jetzt vielleicht nur ein wenig vorsichtiger.

 

On my shopping list: Throwback Tees

Throwbacktees

Nicht erst seit dem 3000 Mal “All I want for Christmas is you” ist mir wieder klar geworden, wie großartig eigentlich Mariah Carey ist.

I mean: Sich in Kleider einnähen lassen, Interviews nur im Liegen geben und mit der Stimme ganze 5 (!) Oktaven beherrschen – muss man erstmal können. Als ich dann durch eine Instagram-Anzeige auf den Shop throwbacktees.com stieß, war klar: Ich brauche ein Mariah Carey Fan-Shirt. Aber der britische Shop hat noch mehr auf Lager: Von Madonna bis Will Smith oder George Michael gibt es hier großartig kitschige Shirts und Pullover im Retro-Style. Mariah ist bereits auf dem Weg zu mir und ich warte sehnsüchtig auf den Tag, an dem es eines mit den Backstreet Boys gibt – dann wäre mein Leben komplett!

 

Neuer Lieblingsduft: Bon Parfumeur

Bits'n' Pièces #4: Bon Parfumeur

Ja, ich bin süchtig.

Nach Schmuck, Muschel-Interior und Düften. Zu meiner Verteidigung muss ich allerdings sagen, dass es auch echt schwer ist, den vielen großartigen Duftkompositionen da draußen zu widerstehen. Und wenn dann noch ein Label wie Bon Parfumeur daherkommt, bei dem nicht nur Duft, sondern auch Design und Preis dermaßen on point sind, dann kann ich halt einfach nicht anders.

Bei dem französischen Label basiert jeder der achtzehn verschiedene Unisex Düfte auf drei Duftnoten, statt auf unzähligen Nuancen und so ergeben sich klare und trotzdem wahnsinnig raffinierte Düfte, die auch noch gelayert werden können. So lassen sich individuelle Duftkonzepte ganz einfach selbst “designen”. Mein absoluter Favorit ist die Nr. 101, die pudrig soft nach Rose, süßer Erbes und Patchouli duftet. Leider aber ist mir der Flakon bereits nach nur ein paar Tagen aus der Hand gefallen und was bleibt ist nur die Erinnerung an den grandiosen Duft. Ich werde ihn mir aber definitiv noch einmal besorgen. Bei 35 € gibt es da eigentlich gar nichts zu überlegen.

 

Pantone-Farbe des Jahres 2019: Living Coral

Bits'n' Pièces #4: Pantone Living Coral

And the winner ist: Living Coral!

Wie jedes Jahr hat Pantone auch für 2019 eine Farbe des Jahres gekürt und dieses Jahr steht ein knalliges Korallrot ganz oben auf dem Siegertreppchen. Als Lippenstiftfarbe super, in Sachen Klamotten muss ich noch ein wenig überzeugt werden. Ich kann Euch gar nicht sagen wieso, aber Koralle fand ich als Farbe immer schon etwas schwierig. Vielleicht weil ich blass bin? Ich weiß es nicht. Trotzdem freue ich mich schon auf die Sommer-Pieces in der neuen Trendfarbe, denn ich bin mir sicher, dass wir “Living Coral” besonders in den warmen Monaten sehr viel sehen werden. Und wem es geht wie mir, der kann ja mit Nagellack oder Lippenstift in der Knallfarbe anfangen. Who knows: Vielleicht erwischt es mich ja doch noch?!

 

 Artikel enthält Affiliate-Links (Kauft Ihr über diese Links ein Produkt, erhalte ich eine Provision)

Comments

  • 13. Januar 2019
    reply
    Sabrina

    Die Pantone Farbe ist ja genau meins. Und übrigens: H&M Men hatte auch solche throwback-shirts im Sortiment, vielleicht findest du da ja eins mit den Backstreet Boys (danke auch für den Ohrwurm, den ich jetzt habe ?)

  • 13. Januar 2019
    reply
    Salome

    Sehr interessant und informativ! Wunderbar geschrieben und voller Inspiration 🙂
    Hab’ einen tollen Tag,
    Salome

  • 13. Januar 2019
    reply
    Margarethe

    Oute mich auch als riesiger Mariah Fan. Grins.
    So ein Shirt lohnt sich allemal als Investition.
    Much Love xoxo von @ohmygoshya

  • 13. Januar 2019
    reply
    Caro

    Zickige Mischhaut kenne ich leider nur zu gut. Da würde ich gerne mal testen. ?

  • 13. Januar 2019
    reply
    Barbara

    Die neue skincare würde ich zu gerne testen!
    GLG❤️

  • 13. Januar 2019
    reply
    Jasmin

    Zickige Mischhaut ade!

  • 13. Januar 2019
    reply
    Lisa D

    Und man geht davon aus, bei Kleiderkreisel passiert sowas nicht ? das tut mir wirklich schrecklich leid. Dieser Vertrauensbruch ist immer das Schlimmste.
    Ich drücke die Daumen, dass es besser weitergeht und du jetzt ganz viele ganz tolle Menschen erlebst!
    xxx Lisa

  • 13. Januar 2019
    reply
    Leonie

    Die neuen Produkte würde ich liebend gerne mal testen ?
    Schönen Sonntag ?

  • 13. Januar 2019
    reply
    Marina

    Ich bin schon oft bei Second Hand online enttäuscht worden. Es kam oft in schlechterem Zustand an, als es angegeben war… war aber immer über eBay. Ich lasse es jetzt.
    Dein Muschelschmuck ist mein heutiges Highlight;-)
    Schönen Sonntag liebe Karo ❤️

  • 13. Januar 2019
    reply
    Carla

    Don ein toller Beitrag!

  • 13. Januar 2019
    reply
    Dada

    Super Themen – Mix. Herrlichen Sonntag!

  • 13. Januar 2019
    reply
    Katharina

    Genial, ich habe so viel Spaß beim Lesen, das ist unfassbar. Die Muscheln sehen wirklich hübsch aus und das hat mich jetzt dazu veranlasst, auch wieder mit dem Basteln anzufangen 🙂
    Das mit Kleider Kreisel ist mir auch schon passiert. War zwar keine große Summe, aber Geld ist Geld und die Ware habe ich nie erhalten. Daraufhin hat sie mir auch nie wieder geantwortet.. Ich verstehe sowas nicht!
    Aber du schreibst einfach so echt, man hat das Gefühl du sitzt vor einem, haha 😀
    Wünsche dir einen schönen Sonntag ?

  • 13. Januar 2019
    reply
    Lisa

    Jaaaa, BSB <3

    Weißt du wo es bei uns in München die Düfte gibt? Das klingt nach nem super Konzept!
    Einen lieben Gruß von der lisa

  • 13. Januar 2019
    reply
    Ariane

    Die Pflegelinie klingt perfekt für mich!

  • 13. Januar 2019
    reply

    Ich springe auch in den Lostopf! ? der Schmuck ist so schön geworden!! Und Koralle bleibt bei mir glaube ich auch nur auf Lippen und Nägeln!

  • 13. Januar 2019
    reply
    Valentina

    Wow wie cool! Ich hätte echt gern ein gutes Gesichtspflege-Set! ? Dieses hier sieht auch schon Mal richtig gut aus.

  • 13. Januar 2019
    reply
    Sandra

    Oh, bei dem tollen Gewinnspiel bin ich auch liebend gerne dabei!:-)

  • 13. Januar 2019
    reply
    Julia

    Bin so verzweifelt auf der Suche nach einer guten Hautpflege, seit dem absetzten der Pille. Deshalb mache ich gerne mit. Habe deinen Artikel dazu auch schon verschlungen. Kannst du eine gute Kosmetikerin in München empfehlen?

  • 13. Januar 2019
    reply
    Pia Heger

    Ich würde so gerne gewinnen. Liebe übrigens alles was du machst. Keep going (:

  • 13. Januar 2019
    reply
    Lena

    Das Pflegeset würde ich auch gerne testen! ?

  • 13. Januar 2019
    reply
    Magdalena

    Einen Moisturizer käme mir gerade recht! ?

  • 14. Januar 2019
    reply
    Jana

    Ich würde mich riesig über den tollen Gewinn freuen 🙂
    Und diese Kategorie mag ich sehr gerne 🙂 Das mit kleiderkreisel ist echt krass. Habe dort bislang auch nie schlechte Erfahrungen gemacht, aber das bringt mich doch zum Nachdenken.
    Ich hoffe sehr, dass die Geschichte doch noch gut ausgeht für dich <3

  • 14. Januar 2019
    reply
    Julia

    Oh über den Gewinn würde ich mich sehr freuen, da bei mir gerade alles leer geht <3
    Die T-Shirts finde ich echt mega, aber Living Cola finde ich leider echt furchtbar 😀

  • 14. Januar 2019
    reply

    Ooohhhh, ich würde mich sehr über das Beauty-Set freuen, besonders weil meine Haut gerade extra viel Liebe (bedingt durch Wetter und Hormone) benötigt.
    Ganz liebe Grüße
    Theresa

  • 14. Januar 2019
    reply
    Klamottenjulie

    Tolle Verlosung, ich finde es auch schwierig für meine Mischhaut die passende Pflege zu finden. Liebe Grüße

Post a Comment

Yay, Kopfrechnen! : *
20 − 9 =