Image Alt

Frollein Herr

Polohemd

Ihr habt es wahrscheinlich schon munkeln hören und ich kann dieses Gerücht nur bestätigen: Poloshirts are back!

Ich weiß, ich weiß – wahrscheinlich habt Ihr dieses Teil auch als Inbegriff des Spießertums abgespeichert und Euch stellen sich schon allein beim Wort Poloshirt die Nackenhaare auf. Ging mir anfangs ganz genauso. Aber: Abwarten bitte!

Ich habe ja schon ein paar Mal gebeichtet, dass auch ich eine ziemliche Spießerphase hatte, in der Coolness dadurch definiert wurde, wie hoch man seinen Polokragen aufstellen konnte. Furchtbar, I know! Aber Ihr braucht keine Angst haben – so wie alle Trends wird auch das Poloshirt neuer, besser und moderner aus der Versenkung geholt und ist jetzt nicht mehr spießig, sondern ultra lässig. Der Kragen ist an der ganzen Sache eigentlich nebensächlich. Vielmehr wird mit Farbe, Material und Volumen gespielt und so wird aus dem angestaubten Teil ein absolutes It-Piece, das nicht nur diesen Sommer heiß begehrt ist, sondern auch noch in der kalten Jahreszeit, dann in Kombi mit Oversize-Cardigan oder unter dem Pulli, immer noch très chic ist.

Vielmehr wird mit Farbe, Material und Volumen gespielt und so wird aus dem angestaubten Teil ein absolutes It-Piece, das nicht nur diesen Sommer heiß begehrt ist, sondern auch noch in der kalten Jahreszeit, dann in Kombi mit Oversize-Cardigan oder unter dem Pulli, immer noch très chic ist.

 

 

Frollein Herr trägt Poloshirt

 

Ich selbst habe seit kurzem zwei Exemplare im Schrank. Eines von Asos und eines von And Other Stories (die Links findet Ihr unten). Und während mir enge Krägen die letzten Jahre noch regelrecht den Hals abgeschnürt haben, kann ich derzeit gar nicht genug von Poloshirts bekommen. Sie sind irgendwie mädchenhaft, feminin und doch androgyn und man fühlt sich mit ihnen sofort angezogen.

Perfekt zum Midirock, zur Shorts oder auch zur Jeans – die neuen Polos passen eigentlich zu allem. Die einzige Regel: Es muss wirklich gut sitzen. Bei der Oversize-Variante ist das natürlich nicht so wichtig, aber bei den Modellen aus Strick oder Viskose ist die richtige Passform die halbe Miete. Denn: Die sportlichen Teile machen echt schlank!

Die sportlichen Teile machen echt schlank!

Na, hab ich Euch schon überzeugt? Kein Problem, denn das Beste kommt jetzt: Die schönsten Teile sind gerade im Sale! Neben Zara, And Other Stories und Frankie Shop, habe ich für Euch ein paar echte Designer-Sahnestückchen aufgestöbert und muss sich selbst gerade am Stuhl Festketten, damit nicht alle auf der Stelle in meinem Warenkorb landen. Schließlich geht es für mich nächste Woche noch nach Paris. Mit im Gepäck – Ich denke, Ihr ahnt es schon – meine zwei neuen Poloshirts…

 

 

Die schönsten Poloshirts zum Nachshoppen

Poloshirt von Asos

Fließendes Poloshirt von ASOS WHITE, um 32 € (Sale)

Poloshirt von Frankie Shop

Falls Euer Freund/Vater/Bruder Sebastian heißt – oder auch sonst: Poloshirt von THE FRANKIE SHOP, um 82 € (Sale)

Poloshirt von Marni

Geblümtes Poloshirt von MARNI, um 495 € (Sale)

Poloshirt von Carven

Sportliches Cropped-Polo von CARVEN, um 195 € (Sale)

Poloshirt von And Other Stories

Hängt auch schon in meinem Schrank: Gestricktes Poloshirt von AND OTHER STORIES, um 59 €

Poloshirt von Miu Miu

Ärmellos von MIU MIU, um 276 € (Sale)

Poloshirt von Acne Studios

Ein Traum in Hellblau von ACNE STUDIOS, um 196 € (Sale)

Poloshirt von Zara

Poloshirt aus Strick von ZARA, um 10 € (Sale)

Poloshirt von Koché

Poloshirt mit Falten von KOCHÉ, um 197 € (Sale)

Poloshirt von Tibi

Oversize-Polo von TIBI, um 208 € (Sale)

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links (Kauft Ihr über diese Links ein Produkt, erhalte ich eine Provision)

 

Post a Comment