Image Alt

Frollein Herr

10 Interior-Picks, die Euer Zuhause sofort schöner machen

Das perfekte Sofa, eine schöne Deckenlampe oder die richtige Wandfarbe: In Sachen Interior gibt es unendlich viele Einzelteile, die erst in Kombination die gewünschte Athmosphäre schaffen. Oft sind es aber die kleinen Dinge, die einen Raum mit Leben füllen, ihm Persönlichkeit geben und definieren. Wie bei einem Outfit, sind es die Accessoires, die zeigen, welche Person hier lebt, wie sie tickt, was sie liebt.

Wie bei einem Outfit, sind es die Accessoires, die zeigen, welche Person hier lebt, wie sie tickt, was sie liebt.

Ich persönlich habe viele (zu viele?) solcher hübscher Kleinigkeiten und dekoriere sie je nach Lust und Laune regelmäßig um. Einer meiner derzeitigen Favoriten ist das Kantinen-Tablett von Hay, das ich Euch hier bereits vorgestellt habe. Denn das gefährliche an meinem Job ist, dass ich mich auf der Suche nach neuen, hübschen Kleinigkeiten, die ich Euch vorstellen möchte, das ein oder andere Mal selbst in ein Stück verliebe und es dann kurzerhand in meinem Einkaufswagen landet.

Und auch heute sind bei meinen Interior-Picks (findet Ihr alle unten) ein paar Pieces dabei, die Ihr höchstwahrscheinlich bald auch in meiner Wohnung entdecken könnt. So wie die “Organ-Boxes” von Doiy Design, die ich über einen meiner liebsten Interior-Shops minimarkt.com gefunden habe. Die kleinen Döschen in Lippen oder Herzform sind nicht nur designtechnisch ein Traum, sondern bieten Schmuck, Süßigkeiten oder anderem Kleinkram ein hübsches Zuhause. Genauso wie die Untersetzer aus Edelstein von Anthropologie. Ich bin mit der Zeit ein großer Fan von kleinen Tellern oder Untersetzern geworden und plane hierzu nochmal einen ausführlicheren Artikel. Meiner Meinung nach sind die hübschen Stücke nämlich ziemlich unterschätzte Interior-Pieces, die nicht nur auf dem Esstisch, sondern auch im Regal oder auf der Kommode eine super Figur machen. Ein weiterer Fund, der es mir wirklich angetan hat: Der wahnsinnig dekorative Pflanzenbefeuchter von Urban Outfitters (ganz unten). Ich meine: praktisch und designig in einem – was will man mehr?!

Naja, Ihr merkt schon, ich finde meine heutigen Interior-Picks selbst ziemlich toll und hoffe, dass auch für Euch, das ein oder andere Stück dabei ist, das Euer Zuhause demnächst verschönern wird. Denn, wie ich schon gesagt habe: Um eine Wohnung schnell und vor allem günstig wohnlicher zu machen, braucht es nicht gleich ein komplettes Make-Over. Mit der richtigen Deko kommt man schon sehr weit…

Um eine Wohnung schnell und vor allem günstig wohnlicher zu machen, braucht es nicht gleich ein komplettes Make-Over. Mit der richtigen Deko kommt man schon sehr weit… 

 

Keramik-Boxen von DOIY DESIGN, um 30 €

Interior Picks: Schalen von Minimarkt

 

 

Edelstein-Untersetzer von ANTHROPOLOGIE, um je 17 €

Interior Picks: Untersetzer von Anthropologie

 

 

Tischlampe von BROSTE COPENHAGEN, um 299 €

Interior Picks: Lampe von Minimarkt

Tablett von HAY, um 8 €

Interior Picks: Tablett von HAY

Wandhaken von AREAWARE, um 95 €

Interior Picks: Wandhaken von Areaware

Kissen von HEYHAPPY, um 53 €

Interior Picks: Kissen von Hey Happy

Platzteller von DIESEL LIVING WITH SELETTI, um 58 €

Interior Picks: Platzteller von Seletti

Spiegel in Sichelförmige von URBAN OUTFITTERS, um 40 €

Interior Picks: Spiegel von Urban Outfitters

 

 

Bilderrahmen von H&M HOME, um 10 €

Interior Picks: Rahmen von H&M Home

 

 

 

Pflanzenbefeuchter von URBAN OUTFITTERS, um 20 €

Interior Picks: Pflanzenbefeuchter von Urban Outfitters

 

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links (Kauft Ihr über diese Links ein Produkt, erhalte ich eine Provision)

 

 

 

MerkenMerken

Post a Comment