Image Alt

Frollein Herr

Cand dem Präsentierteller

Wenn Ihr wie ich eine Sammelleidenschaft für schöne Kleinigkeiten habt, dann werdet Ihr dieses Problem sicherlich kennen: Wohin nur mit all dem Zeug? Passt man nicht auf, wird aus den schönen kleinen Dingen nämlich ganz schnell ein absolutes Chaos und die Wohnung gleicht einem einzigen Setzkasten aus Stehrumski (so nenne ich meine Stücke liebevoll). Denn das tun sie nun mal – rumstehen. Ob Vasen, Deko-Objekte, Duftkerzen oder, wie in meinem Fall, Schmuck und Parfumflakons – so schön die Sammlerstücke auch sind, sie müssen irgendwie arrangiert werden, damit sie in der Wohnung auch wirklich zur Geltung kommen und eben nicht nur Stehrumski sind.

Die Lösung des Problems ist so einfach wie effektiv: Deko-Tabletts.

Die Lösung des Problems ist so einfach wie effektiv: Deko-Tabletts. Nicht neu, nicht kompliziert und trotzdem wahnsinnig dekorativ. Auf einem hübschen Tablett arrangiert, wirken Parfums, Schmuck & Co. gleich geordnet und werden so zum echten Hingucker in der Wohnung. Und das Beste: Ihr könnt Eurer Kreativität völlig freien Lauf lassen. Egal was Ihr nun sammelt oder in welchem Stil Eure Wohnung eingerichtet ist – es gibt ganz sicher das passende Tablett für Euch! Vom großen Tablett bis zum Mini-Teller – erlaubt ist was gefällt. Und zwar, was Euch gefällt. Denn schließlich geht es ja darum, dass Ihr Eure kleinen Sammlerstücke nicht irgendwo verstauben lasst, sondern Euch immer daran erfreut.

Denn schließlich geht es ja darum, dass Ihr Eure kleinen Sammlerstücke nicht irgendwo verstauben lasst, sondern Euch immer daran erfreut.

Noch nicht überzeugt? Dann scrollt einfach runter. Ich habe nämlich vier verschiedene Tabletts auf komplett unterschiedliche Weise für Euch gestylt. Für Rosaliebhaber wie mich, Minimalisten oder die, die es bunt mögen… Ach und btw: Alle Tabletts sind von Desiary und Ihr bekommt bis zum 30.05. mit dem Code “herr10” 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment. Yay!

 

Auf dem Präsentierteller: Minimalismus

Marmortablett von MADAM STOLTZ, um 20 €

Lavendel, Sandelholz und Amber: Eau de Parfum von HELMUT LANG, um 160 €

Vase von SCHÖNBUCH, um 144 € (6er Set)

Schmuck von MARIA BLACK (Ohrringe um 43 €, Ring um 107 €)

Auf dem Präsentierteller: Eklektisch

Tablett “Saigon” von GIFT COMPANY, um 36 €

“A Lilac a Day” von VILHELM PARFUMERIE, um 210 € (100 ml)

“Basilico & Fellini” von VILHELM PARFUMERIE, um 80 € (18 ml) 

Deko-Teller von JONATHAN ADLER, um 70 € (im 4er Set)

Schmuck von YSL, KENNETH J. LANE und H&M (Vintage)

Auf dem Präsentierteller: Romantisch

Tablett “Layer” von GIFT COMPANY, um 135 € (im 3er Set)

Tuberose und Jasmin: “Bloom” von GUCCI, um 57 € (50 ml)

Bergamotte, Leder und Vanille: “Donna” von VALENTINO, um 58 € (30 ml)

Selbstgebastelte Vase aus einem leeren Flakon von Valentino (die Anleitung findet Ihr hier)

Perlenohrringe von ACCESSORIZE, um 16 €

 

Auf dem Präsentierteller: Für ganz besondere Stücke

Tablett “Circle” von KAJA SKYTTE, um 98 € (kann auch aufgehängt werden)

Leder, Veilchen und Mairose: “Misia” von CHANEL, um 320 € (200 ml)

 

Na, auf den Geschmack gekommen?

Na, auf den Geschmack gekommen? Ich hoffe ich konnte Euch mit diesen Bildern ein wenig inspirieren – aber das Wohnen und Dekoration extrem von Geschmack und Laune abhängig sind, habe ich Euch noch ein paar weitere Lieblingsstücke aus den Onlineshops rausgesucht. Jetzt sollte doch ganz sicher etwas Passendes für jeden Gusto dabei sein…

Deko-Tabletts zum Nachshoppen

  1. Rotary Tray von VITRA, um 47 €

  2. Kantinen-Tablett von HAY, um 8 €

  3. Tablett aus Rattan von ZARA HOME, um 46 €

  4. Plattform-Tablett von MUUTO, um 59 €

  5. Tablett aus Bambus von BLOOMINGVILLE, um 32 €

  6. Mini-Tablett “Kaleido” von HAY, um 15 €

  7. Tablett mit Flechtdetail von NORMANN COPENHAGEN, um 87 €

  8. Marmortablett mit Glasglocke von BLOOMINGVILLE, um 67 €

  9. Goldenes Metalltablett von H&M Home, um 20 €

Artikel enthält Affiliate-Links (Kauft Ihr über diese Links ein Produkt, erhalte ich eine Provision)

MerkenMerken

Comments

Post a Comment