Image Alt

Frollein Herr

Pimp Your Ikea

Ob nun 18 oder Ende 40 – jeder von uns hat wohl das ein oder andere Stück des schwedischen Möbelgiganten zuhause. Billy, Malm und Ektorp sind zweckmäßig, günstig und selbst für Grobmotoriker wie mich ganz easy zusammenzubauen. Einfach mal eben zum nächsten IKEA fahren oder nach Hause liefern lassen – Interiorshopping kann so einfach sein. Aber trotzdem wird man bei den Stücken des Möbelkaufhauses das dumpfe Gefühl nicht los, in einer standardisierten Wohnung zu leben. Ungefähr so, als wäre man direkt in eines dieser perfekt durchgestylten Zimmer eingezogen, die immer in der ersten Etage bei IKEA zum Einkauf inspirieren sollen. Individuell ist anders! Aus dieser Not haben so einige clevere Firmen eine Tugend gemacht und sich auf das Upgraden der Massenmöbel spezialisiert. Neue Bezüge fürs Sofa, Klebefolien für den Kleiderschrank oder stylishe Beine für die Kommode: Hier kommen die besten Onlineshops fürs IKEA-Upgrade…

Neue Bezüge fürs Sofa, Klebefolien für den Kleiderschrank oder stylishe Beine für die Kommode: Hier kommen die besten Onlineshops fürs IKEA-Upgrade…

 

Bemz

Ebenfalls aus Schweden kommt Bemz.com. Hier gibt es neue Bezüge für alle Standard-Sofas, -sessel oder -stühle von IKEA. Und zwar richtig coole – unter anderem finden sich im Onlineshop hochwertige Stoffdesigns von Designer’s Guild & Co. Einfach das eigene IKEA-Modell aussuchen, durch die riesige Auswahl an Farben, Stoffqualitäten und Mustern klicken und bestellen. Innerhalb von vier Wochen wird der fertige Bezug dann nach Hause geliefert. Wer sich unschlüssig ist, kann sich auch mehrere Stoffmuster vorab kostenlos zusenden lassen und die Favoriten in der echten Wohnumgebung testen. Eine super Idee, wie ich finde, um nicht alle paar Jahre ein neues Sitzmöbel anschaffen zu müssen, wenn sich der Geschmack mal wieder geändert hat. Ich habe mir dort bereits einen dunkelgrünen Samtbezug für mein ungeliebtes IKEA-Sofa bestellt und bin wahnsinnig gespannt, wie das Endergebnis aussieht (I’ll keep you posted). Update vom 17.7.2018: Der Bezug ist inzwischen da und das Ergebnis seht Ihr hier!

Prettypegs

“Einmal neue Beine bitte!” – Das geht bei Prettypegs ganz einfach. Der Shop verleiht mit seinen hübschen Füßen für Tische, Kommoden, Sofas & Co. jedem noch so langweiligen IKEA-Stück das gewisse Etwas. Von klein bis groß, clean bis vergoldet – die Auswahl an Füßen ist riesig und inzwischen gibt es bei Prettypegs auch noch Knöpfe für Kommoden und ganze Fronten zu erstehen. Wenn ich schon mal beim Upgrade meines Sofas bin, werd ich dem ollen Stück gleich auch noch ein paar hübsche neue Treter verpassen. Yay!

Superfront

Ähnlich wie bei Prettypegs gibt es auch bei Superfront Tischbeine, Griffe und Fronten für IKEA-Kommoden. Aber auch der gute Alte PAX-Kleiderschrank lässt sich bei diesem Shop ganz easy aufhübschen. Zur Auswahl stehen zahlreiche sehr stylische Fronten, die allesamt nach Designerstück aussehen. Die Farbauswahl ist hier ein wenig größer als bei Prettypegs, aber Vorbeischauen lohnt sich bei beiden Shops in jedem Fall. Und wenn es nur der Inspiration dient – Die Produktbilder machen richtig Lust auf ein bisschen Interior-Umstyling.

Reform

Die Skandinavier verstehen einfach was vom stylischen Wohnen. Der nächste Onlineshop kommt nämlich auch aus dem hohen Norden, genauer gesagt aus Dänemark. Reform hat sich allerdings komplett auf IKEA-Küchen spezialisiert, die mit Designer-Fronten und Arbeitsplatten im Nu nach Einzelstück aussehen. Auch hier kann man sich vorher Musterstücke der Lieblingsdesigns zukommen lassen. Im Gegensatz zu Bemz sind die allerdings nicht kostenlos, sondern es werden 10 € fällig. Wer aber dabei ist eine durchdesignte Küche zu planen, wird das wahrscheinlich auch noch verschmerzen können.

Panyl

Wer nicht gleich eine ganz neue Tür für sein IKEA-Stück kaufen möchte, der wird bei Panyl fündig. Hier gibt es Musterfolien zum Aufkleben für Flächen, Schränke & Co. Sowohl in den genormten Größen für IKEA-Stücke, als auch als Maßanfertigung. Wahrscheinlich nicht wirklich was fürs Leben, aber dafür sind die Folien auch vergleichsweise günstig. Unbedingt vorbeischauen.

Pimp your Ikea: Panyl

Quelle: Pinterest @panyl

Pimp your Ikea: Panyl

Quelle: Pinterest @panyl

 

MerkenMerken

Comments

  • 14. März 2018
    reply

    Was für ein super Artikel! Ich wusste gar nicht das es sowas gibt, kannte nur die DIY Videos bei youtube zu dem Thema. Thanks for sharing!

  • 14. März 2018
    reply
    Gesine

    Was auch super funktioniert, ist andere Griffe zu montieren! Damit haben wir unsere Ikea-Möbel auch schon gepimpt.

Post a Comment